Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Dies sind unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle unserer Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser AGB.

1. Geltungsbereich

Für Geschäftsbeziehungen zwischen der Mixed Martial Arts GmbH und dem Besteller gelten bei Bestellungen über den Internetshop die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Preise

Sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, gelten unsere Preise ab Geschäftssitz Frankfurt am Main. Die Preise für Endverbraucher verstehen sich einschließlich der zurzeit gültigen Umsatzsteuer. Die Rechnungen sind unverzüglich ab Rechnungsdatum entsprechend den aufgedruckten Konditionen zur Zahlung fällig. Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so ist die Mixed Martial Arts GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu berechnen. Kann die Mixed Martial Arts GmbH einen höheren Verzugsschaden nachweisen, besteht das Recht, diesen geltend zu machen. Bei Versendung der Ware wird zusätzlich zum Preis der Ware ein Versandanteil berechnet.

3. Versand und Lieferzeit

Der Versand erfolgt ausschließlich auf Gefahr des Kunden. Die Gefahr des Verlustes und der Verschlechterung geht auf den Kunden über, sobald Mixed Martial Arts GmbH die Waren dem Versandunternehmen ordnungsgemäß übergeben hat. Alle Waren werden von der Mixed Martial Arts GmbH automatisch transportversichert. Die Mixed Martial Arts GmbH hat das Recht, einen geeigneten Versandweg zu bestimmen. Der Kunde ist verpflichtet, sofort nach Empfangnahme der Ware diese auf Transportschäden zu untersuchen. Bei Schäden an der Verpackung hat sich der Kunde bei Annahme der Ware dieses vom Transportunternehmen schriftlich bescheinigen zu lassen. Bei nicht sichtbaren Beschädigungen ist der Kunde verpflichtet, diese sofort der Mixed Martial Arts GmbH zu melden. Bei fehlender Dokumentation der Schäden bzw. bei verspäteter Rüge zunächst nicht sichtbarer Schäden erlöschen insoweit sämtliche Rechte des Kunden.

Die Mixed Martial Arts GmbH wird sich bemühen, die Lieferzeit unverzüglich nach Zustandekommen des Vertrages auszuführen. Sofern nichts Gegenteiliges ausdrücklich vereinbart worden ist, ist die Mixed Martial Arts GmbH zu Teillieferungen berechtigt. Sollte ein Artikel entgegen der Angaben auf unserem Onlineshop nicht mehr verfügbar sein, dann ist die Mixed Martial GmbH verpflichtet dies umgehend mitzuteilen und den bereits gezahlten Kaufpreis umgehend, spätestens jedoch innerhalb von 10 Werktagen rück zu erstatten.

4. Rückgaberecht bei Verbraucherverträgen

Der Kunde ist berechtigt, sein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen, beginnend mit dem Tage des Erhalts der Ware, auszuüben. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Bestellers. Es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der Bestellware. Dann ist der Besteller berechtigt die Ware zu Lasten der Mixed Martial Arts GmbH zurückzusenden. Unmittelbar nach Eingang der Rücksendung bei der Mixed Martial Arts GmbH wird sie diese prüfen und als dann innerhalb von 15 Werktagen die Kostenerstattung zinsfrei per Banküberweisung auf ein vom Besteller zu benennendes Konto innerhalb der EU vornehmen. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

5. Unser Recht, Ihre Bestellung abzulehnen oder Ihren Kauf rückgängig zu machen

Wir haben das Recht, Ihre Bestellung abzulehnen oder einen Kauf zu stornieren, wenn gerechtfertigte Gründe vorliegen, ohne dass wir dabei für Schäden oder Kosten haften. Einige der Situationen, in denen wir so agieren könnten, sind:

  • Offensichtliche Fehler oder Ungenauigkeiten bei den auf angebotenen Artikeln
  • Der Artikel ist nicht mehr erhältlich/nicht mehr im Warenbestand
  • Die von Ihnen angegebenen Rechnungsdaten sind nicht korrekt oder nicht nachprüfbar
  • Wir haben Grund zur Annahme, dass bei Ihrer Bestellung oder Ihrer Zahlung ein Betrug vorliegt
  • Verdacht auf Kredit- oder Bankkartenbetrug
  • Wir können nicht an die angegebene Adresse liefern
  • Bei einer fehlgeschlagenen Zahlung durch unzureichende Deckung des von Ihnen angegebenen Bankkontos

6. Mängelgewährleistung

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der Mixed Martial Arts GmbH.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für alle Leistungen aus dem Vertragsverhältnis ist Frankfurt am Main als Geschäftssitz der Mixed Martial Arts GmbH. Dasselbe gilt für den Gerichtsstand.

9. Rechtswahl

Für alle durch das Vertragsverhältnis berührten oder mit ihm zusammenhängenden Rechtsverhältnisse gilt ausschließlich Deutsches Recht.

10. Lieferung in Deutschland

Bei allen Bestellungen berechnen wir eine Kostenpauschale in Höhe von 4,90 EURO (bis zu maximal 5kg) und 8,50 EURO (bis maximal 10kg) für den Versand.

Bei Bestellungen per Nachnahme erheben wir eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 5,90 EURO.

Innerhalb von Deutschland erfolgt die Lieferung per Nachnahme, Paypal und Vorkasse. Aktuell akzeptieren wir keine Kreditkarten.

Ab einem Bestellwert von 150,00 EURO ist der Versand innerhalb Deutschlands frei; die Gebühren für Bestellungen per Nachnahme entfallen dabei nicht.